Site menu:

Information:

Ausgabe der Lebensmittel mittwochs von 13.30-16.00 Uhr

Annahme der Lebensmittel mittwochs von 08.00-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr
jeweils im Vereinsheim des Hasen- und Kaninchen-Zuchtvereins in der Juchemstra▀e in Eppelborn.

Unsere Bankdaten:
LevoBank, Spendenkonto 1111.12, IBAN DE20 5939 3000 0000 1111 12, Bankleitzahl 593930 00

Sparkasse Neunkirchen, IBAN DE07 5925 2046 0100 2110 36

20.03.2013

Nachlese Generalversammlung

Am vergangenen Freitag, den 15. M├Ąrz 2013 fand die 2. Generalversammlung der Eppelborner Tafelrunde statt. Begr├╝├čen konnte die Versammlung an diesem Abend die B├╝rgermeisterin der Gemeinde Eppelborn, Frau Birgit M├╝ller-Closset, den Ortsvorsteher aus Dirmingen, Herrn Manfred Klein, den Ortsvorsteher aus Eppelborn, Herrn Berthold Schmitt sowie das Ehrenvorstandsmitglied der Eppelborner Tafelrunde, Herrn Josef Georg.

Neben den Berichten des stellv. Vorsitzenden und des Kassierers, wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet und neugew├Ąhlt.

Der neue Vorstand der Eppelborner Tafelrunde setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender:                                Karl-Heinz Rau

2. Vorsitzender:                                Felix Becker

Schriftf├╝hrer/Presse:                        Christian Ney

Kassierer:                                         Christoph Busch

Organisationsleiter:                         Markus Klaumann

Stell. Organisationsleiter:                Markus Braun Beisitzer:                                           Berthold Schmitt

Beisitzer:                                           Arno Meiser

Beisitzer:                                           Thomas Meiser

Beisitzer:                                           Sascha M├╝ller

Beisitzer:                                           Kurt Haben 

Alle neuen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig von den Mitgliedern f├╝r 2 Jahre gew├Ąhlt. Als Kassenpr├╝fer wurde Diana Schmitt und Norbert Ney ebenfalls einstimmig gew├Ąhlt.

Bedanken m├Âchten wir uns noch bei Sascha M├╝ller f├╝r die bisher geleistete Arbeit als Kassierer. Aus zeitlichen Gr├╝nden ├╝bernimmt er das Amt des Kassierers nicht mehr, bleibt unserem Verein aber als Beisitzer im Vorstand erhalten.