Site menu:

Information:

Ausgabe der Lebensmittel mittwochs von 14.30-16.30 Uhr

Annahme der Lebensmittel mittwochs von 08.00-12.00 Uhr und 14.00-16.30 Uhr
jeweils im Vereinsheim des Hasen- und Kaninchen-Zuchtvereins in der Juchemstraße in Eppelborn.

Unsere Bankdaten:
LevoBank, Spendenkonto 1111.12, IBAN DE20 5939 3000 0000 1111 12, Bankleitzahl 593930 00

Sparkasse Neunkirchen, IBAN DE07 5925 2046 0100 2110 36

20.11.2019

Nachlese Generalversammlung 2019

Am  Donnerstag, den 24. Oktober 2019, fand die 5. Generalversammlung der Eppelborner Tafelrunde statt. Neben vielen Mitgliederinnen und MItgliedern, durfte unser 1. Vorsitzender an diesem Abend den neuen Bürgermeister der Gemeinde Eppelborn, Herrn Dr. Andreas Feld, den 1. Beigeordneten der Gemeinde Eppelborn, Herrn Christian Ney, sowie den Ortsvorsteher von Eppelborn, Herrn Berthold Schmitt, begrüßen. In seinem Tätigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2018, gab unser 1. Vorsitzender folgende Zahlen zu Protokoll:

- 40 ehrenamtliche Helferinnern und Helfer

- 3.700 ehrenamtliche Stunde im Jahr 2018 geleistet

- wöchentlich werden ca. 240 Personen mit Lebensmittel versorgt

- ca. 2.500 € werden pro Monat benötigt um Lebensmittel zuzukaufen.

Karl-Heinz Rau richtete zum Schluss seines Berichtes einen Dank an alle Firmen, Sponsoren, Personen, Vereine für die Unterstützung. Ebenfalls ging ein Dank an alle Helferinnen und Helfer, an den Rasenkaninchenzuchtverein sowie an alle Vorstandmitglieder. Im Anschluss daran wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet und neugewählt.

Der neue Vorstand der Eppelborner Tafelrunde setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Karl-Heinz Rau

2. Vorsitzender: Felix Becker

Schriftführer/Presse: Christian Ney

Kassierer: Christoph Busch

Organisationsleiter: Markus Klaumann

Stell. Organisationsleiter: Markus Braun

Beisitzer: Berthold Schmitt, Sascha Müller, Roland Willems.

Alle neuen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig von den Mitgliedern für 2 Jahre gewählt. Als Kassenprüfer wurden Jürgen Doods und Bernd Erberich ebenfalls einstimmig gewählt. Unter dem Tagesordnungspunkt "Sonstiges" wurden noch die Termine der letzten Lebensmittelausgabe im Jahr 2019 und die 1. Lebensmittelausgabe für 2020 verkündet, bevor der 1. Vorsitzende nach ca. einer Stunde die Versammlung schloss.